Rossen Russev (17)

 

Letzte Hoffnung

Seit du nicht,
bei mir bist,
fühle ich, dass mein Herz,
etwas vermisst …

Es stand still,
für viele Stunden,
dann wurde es,
für tot befunden!

Ich war im nassen Sand,
allein begraben.
Konnte in meiner Hand,
nur die Hoffnung tragen.