Stefanie Brottrager (16)

 

AUCH WENN…

Deine Traumreise führt mich in den Wald
Wo sie mich beschützt
Deine Augen fangen mich wie Schmetterlinge
Wenn Flügel des schwarzen Königs
Sich um mich legen

Auch wenn meine Haare deine spalten
Und meine Schuhe wie zwei Unbekannte neben dir stehen
Auch wenn meine Fingernägel
Deine Haut zerkratzen
Oder dein stumpfer Stock meine blutige Wunde nährt

Bleiben unsere Haarbänder die selben
Und unsere Nasenhaare lächeln
Wenn ich dir ins Ohr blase
Und du meine Nase abschleckst.